16 Wünsche an den Flaschengeist – 2016

  • von
16 Wuensche Beitragsbild

Diese Wünsche habe ich beim Stöbern in meinem alten Blog gefunden. Eine liebe Freundin hat mir sogar einen Tag später einen Flaschengeist geschickt. 😉

Einige dieser Wünsche haben sich erfüllt. Einige andere werden sich nicht mehr erfüllen. Der beste Ehemann von allen ist schon vorgegangen. Vielleicht wartet er am Strand darauf, dass ich nach meinem letzten Marathon auch auf die andere Seite komme.

Und vielleicht hat er ein Hausboot dabei…


Ein Hausboot an einem Anleger am See - einer meiner 16 Wünsche

Ich wünsche mir…

  1. dass noch ein paar Wochen Sommer ist,
  2. das Witzenhäuser Freibad wieder aufmacht,
  3. das Witzenhäuser Hallenbad wieder aufgebaut wird,
  4. einen Haufen Geld, 
  5. Brausebonbons, die niemals ausgehen, 
  6. Eis, das nicht dick macht, 
  7. beim Marathon unter den ersten drei meiner Altersklasse ankommen, 
  8. Beuteenkelkinder, die mich nicht „Oma“ nennen, aber mit mir rennen,
  9. auf der chinesischen Mauer laufen, aber nur, wenn ich nicht hinfliegen muss,
  10. ein Hausboot in Holland haben,
  11. mit 107 und topfit beim Heckenscheren von der Leiter fallen und mir den Hals brechen,
  12. mit 95 beim Sex am Strand mit dem besten Ehemann von allen einen Herzklabaster kriegen,
    Ein Strand im Sonnenuntergang, im Hintergrund ein zartes Orange, im Vordergrund das Meer - ein weiterer meiner 16 Wünsche
  13. mit 89 beim Zieleinlauf irgendeines Marathons tot umfallen (nachdem sie mir die Finisher-Medaille umgehängt haben!),
  14. ein privates Tierasyl,
  15. nie wieder für andere arbeiten,
  16. machen, was ich will, mit wem ich will und wann ich es will.

Und deswegen brauche ich jetzt bitte dringend eine Flasche mit einem Geist drin! Finderlohn gibt’s, wenn sich Wunsch Nummer vier erfüllt hat. (Veröffentlicht am 2. September 2016).

Schlagwörter:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.